Der Schlossturm

Ausflugsziele in und um Wurzen

Das Schloss Machern

Nur wenige Kilometer von Wurzen entfernt, auf halber Strecke in Richtung Leipzig, liegt der schöne Ort Machern mit einem wunderbaren Schloss und angrenzendem Park. Das einst als Wasserschloss erbaute Gebäude wurde im Laufe seiner Geschichte öfters umgebaut und umgestaltet. Die einstige Wasserflächen direkt am Schloss trockneten durch starke Abesenkungen des Grundwasserspiegels aus, so dass man ab Mitte des 19. Jahrhunderts nicht mehr von einem Wasserschloss reden konnte.

Dies hat aber dem besonderen Reiz und Flair der Schlossanlage keinerlei Nachteil eingebracht. Nach einer umfassenden Restaurierung in den 90er Jahren hat das Schloss seinen alten Glanz wiederbekommen oder vielleicht sogar noch deutlich erhöht. Heute ist es Besuchermagnet, nicht nur wegen dem schönen Schlosspark, dem hervorragenden Restaurant, den Übernachtungsmöglichkeiten im Schlosshotel Kavalierhaus und nicht zuletzt durch das Standesamt, das sich in der historischen Ritterstube befindet.

Für Besucher von Wurzen ist auch ein Abstecher nach Machern ein absolutes MUSS, zumal man den Besuch von Schloss Machern mit einem weiteren schönen Ausflug kombinieren kann, nämlich den auf Schloss Püchau, das nur wenige Kilometer entfernt in Richtung Eilenburg liegt.

Ein wahres Highlight sind die jährlich im September im Schlosspark Machern stattfindenden Internationalen Highland-Games. An diesen Tagen wird Machern von Besuchern aus aller Welt überströmt und der Besuch dieser Veranstaltung wird jeden Freund schottischer Musik und der speziellen Sportveranstaltungen begeistern.

 

Bildergalerie - Das Schloss in Machern

 

 

Werbung